Datenschutz

Swisscows hat eine unmissverständliche Unternehmensrichtlinie: strengste Beachtung des Datenschutzes und kompromissloser Schutz der Privatsphäre der Nutzer.

Unsere Services schützen die Privatsphäre. Wir sind uns bewusst, dass Ihre Privatsphäre von grösster Wichtigkeit ist und nehmen sie ernst. Unsere Swisscows-Richtlinien zum Datenschutz ("Datenschutzrichtlinien") beschreiben unsere Richtlinien und Massnahmen zur Sammlung, Verwendung, Veröffentlichung und Weitergabe Ihrer Informationen, wenn Sie Swisscows nutzen. Swisscows AG ist der Daten-Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten, die über die Swisscows-Plattform gesammelt werden. Diese Datenschutzrichtlinien gelten für alle Aktivitäten von Swisscows AG und ihren Partnern und Tochtergesellschaften (zusammengefasst zu "Swisscows", "wir" oder "uns"). Zur Klärung werden mit personenbezogenen Daten/Informationen in diesem Text Informationen bezeichnet, die sich auf eine identifizierte bzw. identifizierbare Person beziehen.

Was decken diese Richtlinien ab?

Diese Datenschutzerklärung ("Datenschutz") legt die Datenschutzerklärung von Swisscows AG (nachfolgend "Swisscows" genannt) fest und gilt für Benutzer ("Benutzer" oder "Sie") der VPN-Software, die derzeit als "Swisscows VPN" ("Swisscows VPN") bekannt ist.

Diese Erklärung gilt für alle Dienste, die wir über unsere gesamte Webseite anbieten, und gilt auch für die Website sowie Ihre Nutzung von Swisscows VPN ("Dienste"). Diese Politik gilt nicht für Websites, Produkte oder Dienstleistungen von Drittunternehmen, selbst wenn deren Website mit unserer Website verlinkt ist. Bitte überprüfen Sie immer die Datenschutzpraktiken eines Drittanbieters, bevor Sie entscheiden, ob Sie Informationen abgeben möchten. Durch die Nutzung unserer Website oder unserer Dienste akzeptieren Sie die in dieser Politik beschriebenen Praktiken. Wenn Sie dieser Politik nicht zustimmen, besuchen oder verwenden Sie bitte nicht unsere Website oder unsere Dienste. Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Website oder Services bedeutet, dass Sie diese Politik akzeptieren.

Welche Daten sammeln wir?

IP-Adressen

IP-Adresse wird NICHT gespeichert.

Datenerfassung

Wir sammeln keine persönlichen Informationen von unseren Besuchern.

Bei der Nutzung von Swisscows wird weder Ihre IP-Adresse aufgezeichnet, noch erfassen wir, welchen Browser Sie verwenden (Internet Explorer, Safari, Firefox, Chrome usw.). Es wird nicht protokolliert, welches Betriebssystem Sie nutzen (Windows, Mac, Linux usw.), auch Ihre Suchanfragen werden nicht aufgezeichnet. Die einzigen Informationen, die wir speichern, sind die Summe der täglich auf unserer Website eingegebenen Suchanfragen (ein Massstab für den gesamten Traffic auf unserer Seite), eine Aufschlüsselung dieses Traffic nach Sprache und reine Gesamt-Statistiken.

Unsere strenge Richtlinie, keinerlei Daten zu sammeln, schützt Ihre Privatsphäre. Ihre IP-Adresse und Informationen über Browser und Betriebssystem könnten zusammen mit weiteren Daten genutzt werden, um Ihren Computer, Ihren Wohnort und Sie eindeutig zu identifizieren. Es ist ausserdem wichtig, keine Suchbegriffe zu speichern, da diese ebenfalls persönliche Daten enthalten können. (Denken Sie nur an jemanden, der seinen eigenen Namen und/oder die Versicherungsnummer in das Suchfeld eingibt.)

Geo Targeting

Um Ihre Privatsphäre zu schützen verzichtet Swisscows komplett auf Statistiken und Analysen unserer Besucher. Da wir keine Daten von unseren Besuchern erfassen, können wir auch nicht Ihren Wohnort ermitteln. Swisscows betreibt kein Geo Targeting.

Cookies

Cookies sind kleine Datenpakete, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden, wenn Sie Webseiten aufrufen.

Swisscows verwendet keine Cookies, die zur Identifizierung des Nutzers dienen könnten.

Datenerfassung zu Ihrem Benutzerkonto ("Personenbezogene Daten")

Bei der Registrierung über unsere Website werden Sie gebeten, E-Mail-Adresse und Zahlungsinformationen anzugeben, die Sie uns freiwillig bei der Bestellung oder beim Abonnieren unserer Dienste übermitteln, sowie wenn Sie ein beliebiges Kontaktformular auf der Website ausfüllen. Diese Informationen werden gesammelt, um Ihr Konto und/oder Abonnement ordnungsgemäss zu verwalten, um Ihnen unseren Kundenservice anzubieten, und Ihnen, soweit Sie dies auswählen, unseren Newsletter und gelegentliche Werbeangebote zuzuschicken. Die oben genannten persönlichen Daten sind zu keiner Zeit mit irgendeiner Art von Aktivität verbunden, die vom Benutzer innerhalb des Swisscows VPN ausgeführt wird, die überhaupt NICHT aufgezeichnet, protokolliert oder gespeichert wird.

Wie erfassen wir persönliche Daten?

Unsere Website enthält Anmeldeformulare (z.B. während des Zahlungsvorgangs oder während der Kundenbetreuung und Überprüfung), die die Nutzer auffordern, nach eigenem Ermessen bestimmte Informationen wie ihre E-Mail-Adresse anzugeben, wie es oben detailliert beschrieben wurde. Wir verwenden diese Informationen, um ein Konto zu erstellen, Kunden-Support anzubieten, Ihnen Neuigkeiten und Updates sowie Werbematerialien über unsere Produkte oder von unseren Partnern zu senden, wenn es von Ihnen gewünscht wurde. Diese Informationen werden auf keinen Fall an Dritte weitergegeben.

Benutzer können unerwünschte E-Mails durch die entsprechend gekennzeichnete Option in der E-Mail oder durch direkten Kontakt über support at swisscows.com abbestellen.

Es werden weiterhin auch in dem Dienst Swisscows VPN keinerlei Cookies oder andere Analyse Tools eingesetzt. Sie bleiben in allen unseren Diensten anonym.

Unser Bestellservice

Um unsere Services zu nutzen, sollten Sie einen der Dienste bzw. Optionen bestellen. Auf unserer Preisliste werden Sie nach dem Klicken auf Bestellen aufgefordert, sich für die Einrichtung eines sicheren Kontos durch Einfügen Ihres E-Mail-Kontos und Passwort anzumelden. Danach werden Sie gebeten, Ihre Zahlungsmethode zwischen Kreditkarte und Paypal zu wählen. Die spezifischen Informationen variieren abhängig von der gewählten Zahlungsmethode.

Bitte beachten Sie, dass Swisscows selbst keine Bestellungen oder Zahlungen bearbeitet. Wir arbeiten ausschliesslich mit Zahlungsdienstleistern wie Micropayment und Paypal zusammen. Informationen zu den Datenschutzerklärungen der Zahlungsdienstleister finden Sie unter https://www.micropayment.ch und https://www.paypal.com.

Sobald Sie Ihre bevorzugte Zahlungsart ausgewählt haben und auf "Zahlung fortsetzen" (oder eine ähnliche Formulierung) klicken, werden Sie zu unserer Drittanbieter-Zahlungsgateway-Domain weitergeleitet. Obwohl diese Seite das Erscheinungsbild und Gefühl der Website haben mag, vergewissern Sie sich bitte, dass Sie sich bewusst sind, dass Sie sich jetzt auf der Website unseres Zahlungsanbieters befinden, um Ihre Transaktion abzuschliessen. Name, Adresse, Kartennummer, Ablaufdatum und E-Mail-Adresse werden vom zuständigen Zahlungsdienstleister zur Bearbeitung Ihres Anliegens gesammelt. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse werden uns mitgeteilt, damit wir Ihnen Swisscows VPN als Abonnement zur Verfügung stellen können.

Wir haben keinen Zugriff auf die Kreditkarteninformationen, die Sie dem Zahlungsanbieter übermitteln. Wir verbinden Ihre persönlichen Daten nicht mit Online-Aktivitäten, die ein Benutzer innerhalb eines Swisscows VPN durchführt, wie z.B.: Browserverlauf, Zielseite, Dateninhalte, IP-Adressen oder DNS-Abfragen. Die Datenschutzerklärungen der Zahlungsabwickler regeln die Erfassung und Verwendung der während des Bestellvorgangs gesammelten Informationen.

Swisscows VPN

Wenn Sie Swisscows VPN nutzen, wissen wir rein gar nichts über die übertragenen Daten wie den Browserverlauf, das Ziel des Datenverkehrs, den Inhalt der Daten oder Vorlieben bei der Suche. Alle diese Dinge werden NICHT von uns überwacht, aufgezeichnet, geloggt oder gespeichert.

Ausserdem gilt bei der Nutzung von Swisscows VPN: Wir sammeln KEINE Logs über die Verbindungen. Das bedeutet: Wir haben KEINE Logs über Ihre IP-Adresse, den Zeitstempel der Verbindung oder die Dauer der Sitzung. Wir haben KEINEN Zugriff auf die Zahlungsinformationen, die Sie an uns übermittelt haben und wir nehmen KEINE Verbindung Ihrer Zahlungs- oder anderer Informationen mit jeglichen Online-Aktivitäten innerhalb des VPN von Swisscows VPN vor.

Ihre Rechte und Kontrolle:

Ihre hauptsächlichen datenschutzrechtlichen Rechte in Bezug auf Ihre Personendaten, die Sie uns hinterlassen oder zuschicken, sind:

  • (a) das Recht auf Zugang und Informationen, die Ihnen über Ihr Konto zur Verfügung gestellt werden;
  • (b) das Recht auf Nachbesserung;
  • (c) das Recht Ihr Konto zu löschen;
  • (d) das Recht, die Verarbeitung einzuschränken;
  • (e) das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen;
  • (f) das Recht auf Datenübertragbarkeit und
  • (g) das Recht, die Zustimmung zu widerrufen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, bestimmte Entscheidungen und Kontrollen im Zusammenhang mit unserer Behandlung Ihrer persönlichen Daten, die Sie uns übertragen, zu treffen. In Abhängigkeit von Ihrer Beziehung zu uns können diese Auswahlmöglichkeiten und Kontrollen den Zugriff auf die über Sie durch uns erfassten personenbezogenen Daten beinhalten; Berichtigung, Aktualisierung oder Löschung der mit Ihnen verbundenen Informationen, die wir besitzen. Wenn Sie sich aus der Datenerhebung ausschliessen möchten oder Ihre Rechte nicht über Ihr Konto ausüben können, kontaktieren Sie uns bitte unter: support at swisscows.com. Falls Sie eine solche Forderung stellen, beachten Sie bitte, dass wir möglicherweise bestimmte Informationen von Ihnen benötigen, um Ihre Identität zu überprüfen und Ihre Daten zu lokalisieren, und dass der Such- und Löschprozess der Daten angemessene Zeit und Arbeitsaufwand erfordern mag. Der Datenschutz und die damit verbundenen Gesetze in Ihrer Rechtsordnung können Ihnen andere oder zusätzliche Rechte im Zusammenhang mit den Daten, die wir von Ihnen erhalten, gewähren, die auch anwendbar sein können.

Service-Leistungsdaten und zusammengefasste Verbindungsstatistik von Swisscows VPN

Durch unsere konsequente No-Logs-Politik stellen wir sicher, dass wir den im Swisscows VPN-Tunnel ausgeführten Datenverkehr NICHT verfolgen, wie z.B. Browserverlauf, Verkehrsziel, Sucheinstellungen, Dateninhalt, IP-Adressen oder DNS-Anfragen. Deshalb:

  • Wir wissen zu KEINER Zeit, welcher Benutzer jemals auf eine bestimmte Website oder einen Dienst zugegriffen hat.
  • Wir wissen NICHT, welcher Benutzer zu einem bestimmten Zeitpunkt mit unserem Swisscows VPN-Dienst verbunden war oder welche Swisscows VPN-Server-IP sie verwendet haben.
  • Wir kennen NICHT den Satz der ursprünglichen IP-Adressen des Computers eines Benutzers.

Swisscows ist zu 100% der No-Logs-Politik verpflichtet, und wir speichern sie nicht. Protokolle können Aktionen einfach mit Ihnen verknüpfen, und daher kann Swisscows zu keiner Zeit solche Protokolle veröffentlichen, da wir keine Protokolle sammeln.

Privatsphäre von Kindern

Sie versichern und gewährleisten, dass Sie mindestens 13 Jahre alt und rechtlich befugt sind, unseren Service zu nutzen. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, lesen Sie bitte die Vereinbarung mit Ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten. Wir nutzen den Dienst nicht, um wissentlich Daten von Kindern unter dreizehn (13) Jahren zu erbitten oder an sie zu vermarkten. Wir fordern, dass solche Personen keine personenbezogenen Daten über unsere Dienste bereitstellen. Wenn Sie Kenntnis davon haben oder Grund zu der Annahme haben, dass ein Kind unter 13 Jahren Informationen an uns weitergegeben hat, kontaktieren Sie uns bitte unter: support at swisscows.com.

Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Wenn wir nach eigenem Ermessen Änderungen an unserer Datenschutzerklärung vornehmen, werden diese Änderungen und Aktualisierungen unmittelbar nach der Anzeige der geänderten Datenschutzerklärung wirksam. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzerklärung regelmässig auf Aktualisierungen zu überprüfen, damit Sie umfassend darüber informiert sind, wie Ihre Daten vom Unternehmen erfasst und verwendet werden, und über Ihre diesbezüglichen Rechte. Das Datum der letzten Überarbeitung wird in der Überschrift "Letzte Änderung" wiedergegeben. Ihre fortgesetzte Nutzung der Dienstleistungen nach der Anzeige solcher Änderungen stellt Ihre Anerkennung und Ihr Einverständnis mit solchen Änderungen der Datenschutzerklärung dar, sowie Ihre Zustimmung, an die Bedingungen dieser geänderten Erklärung gebunden zu sein.

Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir Sie über das Konto oder die Website informieren und uns bemühen, Sie vor dem Inkrafttreten der Änderung per E-Mail oder mittels eines Hinweises auf unserer Webseite zu benachrichtigen.

Unsere Daten

Diese Dienstleistungen gehören und werden betrieben von Swisscows AG.

Sie können uns kontaktieren:

Datenschutzbeauftragter

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Swisscows AG
Bucherstrasse 2
9322 Egnach
Schweiz
info at swisscows.com

Letzte Aktualisierung: 22.05.2020