Wir sind Swisscows

Und wir speichern deine Daten nicht!

Da wir deine Daten NIEMALS sammeln, verfolgen wir auch NIEMALS deine Daten! Wir respektieren deine Privatsphäre!

  1. 1. Es liegt in unserer DNA jeden Nutzer zu schützen!
  2. 2. Wir speichern deine Daten NICHT!
  3. 3. Bei Swisscows bist du 100% anonym!

Wir nehmen es so ernst, dass wir sogar

  1. 1. Eigene Server haben und nicht mit einer Cloud oder mit Drittanbietern arbeiten!
  2. 2. Unser DataCenter in den Schweizer Alpen haben – DAS ist der sicherste Bunker in ganz Europa!
  3. 3. Alles geographisch ausserhalb von EU und USA positioniert haben.

Wir legen grossen Wert auf familienfreundliche Internetinhalte!

Familie ist die wichtigste Zelle unserer Gesellschaft! Verschwinden Moral und Anstand, verschwinden auch Nächstenachtung und Liebe. Die digitalen Medien sind unverzichtbar und stellen dennoch für die noch nicht geformten Wahrnehmungen von Kindern und Jugendlichen eine Gefährdung und Herausforderung dar. Selbst Eltern und Schulen sind darauf nicht vorbereitet.

Unsere Kinder wachsen in einer digitalen Umwelt auf, die zum einen viele Vorteile, zum anderen aber auch viele Gefahren mit sich bringt. Es ist die Verantwortung der Eltern und der erziehungsberechtigten Personen sich mit diesem Thema intensiv zu beschäftigen. Der digitale Wandel ist nicht nur rasch angekommen, sondern treibt mit schneller Geschwindigkeit immer weiter voran (laden Sie unsere kostenlose Broschüre „Digitale Medienerziehung“ herunter).

Durch massive Digitalisierung sind Kinder zu den grössten Internetkonsumenten geworden.

  1. 1.Wir fördern moralische Werte.
  2. 2.Wir sind gegen Gewalt und Pornographie.
  3. 3.Wir fördern digitale Medienerziehung.
83
%
Aller Jungen spielen Computerspiele jeden Tag und das durchschnittlich 124 Minuten in der Woche und am Wochenende sogar 163 Minuten.
42
%
Aller Mädchen spielen Computer jeden Tag.
65
Jahren
Erhalten Kinder ihr eigenes Handy in Deutschland
103
Jahren
Erhalten Kinder ihr eigenes Handy in Europa
9
Jahren
Beobachtet man in USA die ersten Porno süchtigen Kinder

Wir haben eine innovative Suchmaschine!

Unsere semantische Karte bietet dir ein interaktives Sucherlebnis!
Dadurch kommst du viel schneller an die gewünschten Ergebnisse.
Seit über 19 Jahren forschen wir im Bereich der Informationsanalyse und -suche.
Swisscows bietet euch eine völlig neue Art der intelligenten Suche.

Das Suchen hat nun ein Ende – bei Swisscows findest du!

Diese kachelförmige Karte funktioniert wie eine Art Filter. Dabei kommt es auf die Grösse der Kachel und deren Farbe an. Die Grösse der Kachel bedeutet, dass der Inhalt dem eingegebenen Suchwort besonders nahesteht. Die Farbe deutet auf die Thematik hin. Hier ein Beispiel: Suchen wir nach dem Wort „Maus“, erhalten wir eine Karte mit „PC“, „Mäuse“, „Laptop“ usw. in roter Farbe und gross geschrieben. Dabei werden Worte wie „Sendung“, „Elefant“, „WDR“ usw. in blauer Farbe und klein angezeigt. Klickt man auf die grosse Kachel „PC“, verschwinden die Worte „Sendung“, „Elefant“, „WDR“ usw. Stattdessen entstehen neue Vorschläge wie „Logitech“, „Test“, „Computermaus“ usw. Das Ziel ist:

  1. 1.Schnell das Resultat zu finden
  2. 2.Möglichst themenbezogen zu suchen
  3. 3.Zeit zu sparen.

Erzähl Deinen Freunden

von den Gefahren des Internets und wie Swisscows uns allen hilft das Internet sicherer zu machen.
@Swisscows_ch die anonyme Suchmaschine aus der Schweiz. Keine Überwachung. Keine Datenspeicherung.

Tweet #SwisscowsHeroSearch

Google verfolgt Sie auf Schritt und Tritt, aber nicht aus Liebe.

Google überwacht Sie und weiss anhand der gesammelten Daten und Informationen ganz genau, wo Sie waren, wo Sie gerade sind. Ihre digitalen Fingerabdrücke sind überall im Netz zu finden. Diese Daten werden verkauft – das macht @Swisscows_ch NICHT!

Google beeinflusst Ihr Leben und trifft Entscheidungen für Sie. Bei Google sind Sie eine menschliche Marionette.

Ihr Verhalten wird überwacht, gespeichert und anschliessend analysiert. So erhalten Sie Trefferlisten oder Suchergebnisse, die manipuliert und angepasst sind – das macht @Swisscows_ch NICHT!